Merkel zum Vierten – Das Ergebnis der Bundestagswahl 2017 und die neue Koalition

Wann?
Mittwoch
28. Februar 2018
19:30 Uhr

Der Ausgang der Bundestagswahl vom 24. September 2017 hat das deutsche Parteiensystem aufgemischt. Erstmals sind im Parlament nun sieben Parteien vertreten, darunter mit der AfD eine rechtspopulistische Formation. Und zum ersten Mal in der Nachkriegsgeschichte dürfte die neue Bundesregierung unter Kanzlerin Angela Merkel von einer Vier-Parteien-Koalition getragen werden: von CDU, CSU, FDP und Bündnis 90/Die Grünen, der sogenannten Jamaika-Koalition.
Im Gespräch wollen wir das Wahlergebnis analysieren und die unmittelbaren Folgen für die Berliner Republik diskutieren. Außerdem wird über die Koalitionsverhandlungen, den Koali- tionsvertrag mit den politischen Vorhaben für die kommenden vier Jahre und die Regierungsbildung zu reden sein.
Wenn Sie in den Wochen vor der Veranstaltung die aktuelle Me- dienberichterstattung über die Innenpolitik verfolgen könnten, wäre das ideal für die Vorbereitung auf die Diskussion!

Referent: Rainer Ratmann, Referent für politische Bildung, Sozialwissenschaftler

Eintritt frei
Ein Vortragsangebot der Familien- und Seniorenakademie und des Kulturbahnhof Idstein