Plastik – Freund oder Feind?

Wann?
Mittwoch
2. Mai 2018
19:30 Uhr

Kein anderer Stoff hat die Entwicklungen des 20. Jahrhunderts so stark geprägt wie das Plastik. Doch was ist das eigentlich für ein Stoff? Welchen Nutzen stiftet er immer noch und wo entwickelt sich die Verwendung zum Bumerang?
Wo kann/muss Plastik ersetzt werden? Welche Auswirkungen haben Herstellung, Nutzung und Entsorgung auf die Umwelt, unsere Lebensmittel und die Menschen? Diesen Fragen geht Professor Knepper aus wissenschaftlicher Sicht nach. Er zeigt in drastischen Bildern die Konsequenzen der ungebremsten Nutzung des Wertstoffes Plastik und beschäftigt sich mit Nachhaltigkeitsansätzen.
Welche Strategien verfolgen die großen Unternehmen? Welchen sinnvollen Beitrag können wir als Bürgerinnen und Bürger leisten, um den Eintrag von Plastik in die Umwelt zu reduzieren?

Referent: Prof. Dr. Thomas P. Knepper, Hochschuldozen
Eintritt frei
Ein Vortragsangebot der Familien- und Seniorenakademie und des Kulturbahnhof Idstein